Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen am 23.01.2018:

Ramona Remeš, Orgel:
Kleine geistliche Musik
Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750), Joseph Gabriel Rheinberger (1839-1901), Oskar Lindberg (1887-1955) und Improvisationen
03.03.2016 16:00 - 16:30, Universitätskirche Freiburg, Bertoldstraße 17
Ruth Tauchert:
"ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
Sonderausstellung "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
29.10.2017 11:00 - 25.02.2018 17:00, Archäologische Sammlung, Tennenbacher Str. 4
Tel: 0761 / 203 31 07
Prof. Dr. Christoph Lönarz, Institute of Pharmaceutical Sciences, University of Freiburg:
Specialised translation: A new frontier for epigenetics
SFB 992 Colloquium - Medical Epigenetics
"From basic mechanisms to clinical applications"
23.01.2018 15:00, ZKF, Breisacher Str. 66, 1. OG großer Seminarraum
Tel: 0761-270-63981
Prof. Walter R. Stahel, Faculty of Engineering and Physical Sciences of the University of Surrey and Institut EDDEC de Université, HEC et Polytechnique de Montréal:
Circular Economy - Back to the Future?
Historically, circular economy has been the norm. Until last century, scarcity and poverty have been its major motivators. If we want to reach a new 'circular economy of abundance', we need new sources of motivation, says Walter Stahel. He suggests, for instance, competitive advantage, producer liability, political framework conditions, and a new thinking from ownership to stewardship. We cordially invite you to discuss with Prof. Stahel what motivations and steps may take us 'back to the future'.
23.01.2018 17:00 - 19:00, Herderbau, 4. OG, R400
Tel:
Axel Lange Lehrstuhl theoretische Biologie, Universität Wien (A):
Die Evolution des Menschen - Unsere (nicht-)biologische Zukunft 
Interdisziplinäres Kolloquium
Wintersemester 2018
23.01.2018 18:15, Auditorium Maximum, Hörsaal Kollegiengebäude II
Tel: (0761) 270-66850
Fax: (0761) 270-68850
Prof. Dr. med. Joerg Hasford (München):
Zwischen Klinik, Industrie und Patient. Ethische Herausforderungen bei der Forschung an seltenen Erkrankungen
Neue Technologien ganz allgemein sowie neue therapeutische und diagnostische Verfahren erweitern laufend
das Leistungsspektrum der Medizin. Diese Entwicklungen werfen immer auch ethische Fragen auf. Das
Spektrum dieser Fragen ist breit und umfasst z.B. die Bedeutung von informationeller Selbstbestimmung, den
Kern ärztlicher Verantwortung, den Status des Kinderwunsches sowie Kriterien für die Beurteilung von Leid
und Lebensqualität.
Die Vorlesungsreihe "Ethik in der Medizin" möchte exemplarische Felder und Entwicklungen in der Medizin
aufgreifen, deren ethische Dimensionen beleuchten und die Verbindungen dieser ethischen Fragen zu rechtlichen
Regelungen, sozialen Phänomenen und philosophischen und theologischen Hintergrundannahmen
thematisieren.
Für diese Veranstaltung sind Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.
Aktuelle Informationen zur Veranstaltungsreihe unter: www.bit.ly/2eK9Owk
23.01.2018 18:15, HS 1010, KG I
Tel: 0761/203-2003
Prof. Dr. David Hiley, Universität Regensburg:
Weltweiter Gregorianik-Experte zu Gast am Musikwissenschaftlichen Seminar
Die Handschriftenfragmente mit Musiknotation des Mittelalters und der Frühen Neuzeit in der Staatlichen Bibliothek Regensburg. Einblicke in ihre musikhistorische Erschließung.
23.01.2018 18:15 - 19:45, Platz der Universität 3, KGI, 1. OG, HS 1119