Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen am 18.01.2018:

Ramona Remeš, Orgel:
Kleine geistliche Musik
Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750), Joseph Gabriel Rheinberger (1839-1901), Oskar Lindberg (1887-1955) und Improvisationen
03.03.2016 16:00 - 16:30, Universitätskirche Freiburg, Bertoldstraße 17
Ruth Tauchert:
"ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
Sonderausstellung "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
29.10.2017 11:00 - 25.02.2018 17:00, Archäologische Sammlung, Tennenbacher Str. 4
Tel: 0761 / 203 31 07
Dr. Mana Gharun:
Testing the influence of vegetarian coupling to the atmosphere on catchment - scale hydrological processes in Australia
-
18.01.2018 16:00 - 18:00, Hermann-Herder-Straße 6, S 01 007
Tel: 0761/203-9275
Fax: 0761/203-3594
ENTFÄLLT!: Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin (Universität München, Staatsminister a.D.):
ENTFÄLLT!: Zur Krise der Demokratie: Kooperation und Wahrheit
In Zeiten, in denen so genannte "Fake-News" das Verhältnis der Bürger zur Wahrheit grundlegend stören, die
Sicherheit der Demokratie von verschiedenen Gruppierungen bedroht wird und der Populismus - nicht nur
in Europa, sondern weltweit - erstarkt, zeigt sich die Notwendigkeit darüber nachzudenken, was die Demokratie
heutzutage bieten kann und wo ihre Schwachpunkte liegen. Die Frage, was die Demokratie eigentlich
für uns, und was wir für die Demokratie leisten können und sollen, darf nicht ungefragt bleiben. Was macht
ein gutes demokratisches System aus, und wodurch wird es brüchig? Daher ist es das Ziel dieser achtteiligen
Vortragsreihe, Schwachstellen, aber auch Möglichkeiten der Demokratie zu diskutieren und über das Thema
Demokratie zum Denken anzuregen.
18.01.2018 18:15, HS 1015, KG I
Tel: 0761/203-2003
Tamira Chu, Diplom-Volkswirtin und Coach, Zentrum für Schlüsselqualifikationen der Universität Freiburg:
Das Kompetenzprofil in der Bewerbung: Präsentieren Sie Ihre Qualifikationen
Mit einem schlüssigen Kompetenzprofil stärken Sie Ihre Ausgangslage auf dem Weg von der Uni in den Beruf. Denn wer seine fachlichen Fähigkeiten und persönlichen Stärken klar benennen kann, den eigenen Standort und die berufliche Perspektive kennt, bringt sich im Bewerbungsprozess in eine gute Position.
Von den Methoden zur Erstellung eines persönlichen Kompetenzprofils über die Wahl der Bewerbungsstrategie, der Gestaltung einer professionellen Bewerbung, bis hin zu Tipps für das Bewerberinterview - der Vortrag sensibilisiert Sie für die wichtigsten Belange bei Ihrem Berufseinstieg.
18.01.2018 18:15 - 19:45, KG III, HS 3044
Tel: 0761/203 9471
JunProf Lena Henningsen (Sinologie, Universität Freiburg):
Lesen als kreativer und sozialer Akt: Unterhaltungsliteratur aus der chinesischen Kulturrevolution
Lesen als kreativer und sozialer Akt: Unterhaltungsliteratur aus der chinesischen Kulturrevolution
18.01.2018 18:30, Haus zur Lieben Hand
Tel: 0761/203-2003
Prof. Dr. Barbara Pfetsch (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften Freie Universität Berlin):
Medien und Politik im digitalen Zeitalter - Innovationen und Irritationen
Vierte Gewalt. Agenda-Setter. Mediatisierung der Politik. Instrumentalisierung der Medien. Lügen- oder Lü-
ckenpresse - Aussagen zum Verhältnis von Medien und Politik könnten nicht unterschiedlicher sein. Auf die
Frage, wem die Deutschen vertrauen, schneiden Politiker und Journalisten oft relativ schlecht ab, bei allerdings
zuletzt steigenden Werten. Diese Vortragsreihe möchte aktuelle Analysen aus Sicht von Wissenschaft, Politik
und Journalismus bieten. An fünf Abenden zwischen November 2017 und Januar 2018 bewerten Referentinnen
und Referenten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und bieten universitären und nichtuniversitären
Zuhörern Informationen als Hilfe für ihre eigene Urteilsbildung.
18.01.2018 20:15, HS 1199, KG I
Tel: 0761/203-2003