Uni-Logo
You are here: Home Informationen für ... Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
Document Actions

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Aktuelles

 
Wichtige studienrelevante Termine an der Universität Freiburg finden Sie im Studierendenportal.
 
uni'leben ist die sechs Mal im Jahr erscheinende Universitätszeitung.
 
Eine Meßstation auf dem Chemiehochhaus liefert Ihnen meteorologische Daten über das momentane Uniwetter.
 
Im Veranstaltungskalender finden Sie Veranstaltungen an der Universität (z.B. Gastvorträge, Symposien etc.).
 
Mit den Pressemitteilungen informiert die Universität Medien und Interessierte über Berichtenswertes an der Universität Freiburg.
 
In den aktuellen Mitteilungen der Verwaltung werden Neuerungen für Mitarbeiter/-innen der Universität in Zusammenhang mit administrativen Aufgaben dargestellt.
 
Über die amtlichen Bekanntmachungen werden Verordnungen und Satzungen der Universität im Internet veröffentlicht.
 
In der Stellenbörse können Sie sowohl eigene Stellenangebote veröffentlichen als auch die vorhandenen Angebote der Universität Freiburg einsehen.

Forschung

 
Alle wichtigen Informationen rund um Literaturrecherche und Buchentleihe finden Sie auf den Webseiten der Universitätsbibliothek.
 
Neben den Fakultäten und Instituten gibt es weitere Forschungseinrichtungen wie Sonderforschungsbereiche, Graduiertenkollegs, wissenschaftliche Zentren und Arbeitsgemeinschaften.
 
In der zentralen Forschungsdatenbank können Sie Forschungsberichte und Publikationslisten aller Institute und Einrichtungen einsehen bzw. eigene Daten zu den Mitarbeiter/innen, Forschungsprojekten, Publikationen und Abschlussarbeiten Ihres Fachbereichs e
 
Für die Suche nach Fachliteratur stehen allen Universitätsmitgliedern die Datenbanken der Regionalen Datenbank-Information Baden-Württemberg (ReDI) zur Verfügung.
Open Access  
Wenn Sie Ihre Forschungsergebnisse in einer Open-Access-Zeitschrift veröffentlichen möchten, können Sie sich die Publikationsgebühren aus dem Open-Access-Publikationsfonds der Universität erstatten lassen.
Projektberatung und -management  
Die Abteilung "Projektberatung und -management" unterstützt und berät die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des SSC bei allen Fragen zu nationalen und internationalen Förderprogrammen.
 
Die Stabstelle Strategie und Hochschulentwicklung der Universität ist die zentrale Anlaufstelle für alle Belange der Beteiligung der Universität Freiburg an der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder.
 
Die Abteilung Drittmittel- und Vertragsangelegenheiten des Science Support Centre (SSC) informiert und berät die Wissenschaftler/innen über die Forschungsprogramme des Bundes, des Landes und der DFG, betreut die Antragstel
 
Speziell über die Forschungsförderprogramme der Europäischen Union informiert Sie das EU-Büro.
 
Für alle Fördermöglichkeiten auf den Gebieten der Forschungs- und Bildungsförderung der Europäischen Union gibt das EU-Büro beim Rektorat der Universität konkrete Unterstützung und Hilfe. Es koordiniert u.a. auch das EU-Mobilitätsprogramm ERASMUS.
 
Die Geschäftsstelle für Ehrungen und Preise informiert und berät die Angehörigen der Albert-Ludwigs-Universität über Forschungspreise und Forschungsstipendien von Bund, Land, DFG und Stiftungen.
 
kongress & kommunikation unterstützt Sie in allen organisatorischen Belangen von Kongressen, Tagungen, Symposien oder Weiterbildungsveranstaltungen und entwickelt gemeinsam mit Ihnen die optimale Kommunikationsplattform.
 
Die Zentralstelle Technologietransfer ist die zentrale Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft für Technologietransfer inkl. Technologiemarketing. Sie ist u.a. für Patente, Kooperationsverträge mit Unternehmen sowie Unternehmensgründungen zuständig.
 
Die Wissenschaftliche Gesellschaft unterstützt alle Arten wissenschaftlicher Vorhaben und würdigt mit dem Jahrespreis herausragende wissenschaftliche Leistungen.
 
Der Verband der Freunde der Universität Freiburg e.V. fördert insbesondere den Austausch internationaler Studierendengruppen und unterstützt Exkursionen im Rahmen von Lehrveranstaltungen.

Qualität

 
Die Ethik-Kommission der Universität Freiburg gewährt Hilfe durch Beratung und Beurteilung ethischer und rechtlicher Aspekte bei der Planung und Durchführung medizinischer Forschung.
 
Das HochschulDidaktikZentrum (HDZ) der Universitäten des Landes Baden-Württemberg bietet didaktische Weiterbildung der wissenschaftlichen Mitarbeiter/-innen und Professor/-innen in der Lehre.
 
Über die Statistikseiten erhalten Sie Einblick in die Entwicklung der Studierendenzahlen, der Abschlüsse, des Personals, der Drittmittel und der Flächen der Universität.
 
 

Kooperationen

 
Welche Hochschulpartnerschaften und -kooperationen die Universität Freiburg eingegangen ist, erfahren Sie beim International Office.
 
Das Deutsch-Amerikanische Institut, das seit 1969 den Namen "Carl-Schurz-Haus" trägt, ist als binationale Einrichtung dem Gedanken der Förderung des gegenseitigen Verstehens und der Freundschaft zwischen Deutschen und Amerikanern verpflichtet.
 
Das 1989 an der Freiburger Universität gegründete Frankreich-Zentrum ist die erste universitäre Einrichtung in Deutschland, die sich in Lehre und Forschung ausschließlich Frankreich widmet.
 
Das Arnold-Bergstraesser-Institut für kulturwissenschaftliche Forschung e.V. (ABI) befasst sich mit Grundlagenforschung zu den wichtigsten Entwicklungen in Gesellschaft, Kultur und Politik überseeischer Staaten sowie mit angewandter Forschung und Politikberatung, insbesondere in Fragen der Enticklungszusammenarbeit.
 
Das Deutsche Volksliedarchiv ist ein Forschungsinstitut des Landes Baden-Württemberg. Es erforscht populäre Musikkulturen in Vergangenheit und Gegenwart. Seine Sammlungen umfassen Bestände zum Volkslied, zum Schlager und zum Popsong genauso wie zum Musical.
 
Die Fraunhofer-Gesellschaft unterhält vier Institute in Freiburg mit den ingenieurwissenschaftlichen Fachbereichen Angewandte Festkörperphysik, Kurzzeitdynamik, Physikalische Messtechnik, Solare Energiesysteme und Werkstoffmechanik.
 
Zur Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. gehören in Freiburg die Institute für Immunbiologie und für ausländisches und internationales Strafrecht.

Service

 
Für neue Universitätsängehörige hat die Verwaltung eine Übersicht der wichtigsten Informationen zusammengestellt.
 
Der Dual Career Service unterstützt Partnerinnen und Partner neuer Beschäftigter in Spitzenpositionen von Wissenschaft, Verwaltung und Technik, die vor der Herausforderung eines Umzugs und beruflicher Orientierung stehen.
 
Die Stabsstelle Familienservice schafft verlässliche Strukturen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und informiert zu Kinderbetreuungsangeboten und familienunterstützenden Rahmenbedingungen.
 
Die Servicestelle E-Learning ist die zentrale Anlaufstelle für alle Mitglieder der Universität, die Fragen zum Medieneinsatz in der Lehre, Verwaltung oder der Forschung haben.
 
Unter dem Stichwort "Forschungssemester" werden die Voraussetzungen und Verfahren dargestellt, unter denen Professor/-innen für bestimmte Forschungsvorhaben unter Belassung der Bezüge zeitweise von ihren sonstigen Dienstaufgaben frei gestellt werden.
 
Für die Durchführung von Exkursionen hat die Verwaltung gesonderte Richtlinien erstellt.
 
Für die Abhaltung von Gastvorträgen stehen der Universität Mittel zur Verfügung, die auf die Fakultäten unter Beschränkung der Zahl der Gastvorträge pro Jahr verteilt werden.
 
Zur Ergänzung des Lehrangebots kann die Fakultät im Auftrag des Rektorats Lehraufträge an Personen erteilen, die nach Vorbildung, Fähigkeit und fachlicher Leistung dem für sie vorgesehenen Aufgabengebiet entsprechen.
 
Alle wichtigen Informationen für Gastwissenschaftler/-innen finden Sie auf den Seiten des International Office.
 
Bei Notfällen sind verschiedene Ansprechstellen bei der Behebung von Störungen, der Abwehr von Gefahren und der Bewältigung von Schäden zuständig. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Leben in Freiburg

 
Für neue Universitätsängehörige hat die Verwaltung eine Übersicht der wichtigsten Informationen zusammengestellt.
 
Das Personalcasino der Universität im "Haus zur lieben Hand" bietet gutbürgerliche Küche zu moderaten Preisen.
 
Die Mensa richtet sich mit mehreren Menüs an Studierende, Mitarbeiter/-innen und Besucher/-innen der Universität. Sie können online die wochenaktuelle Speisepläne abrufen.
 
Hier finden Sie Informationen zur Anreise nach Freiburg sowie zum Verkehr in Freiburg.
 
Der Hochschulsport bietet Sporteinrichtungen für alle Angehörigen der Universität. Auch für Externe bieten sich Möglichkeiten der Nutzung.

Universität

 
Die Stadt- und Lagepläne helfen Ihnen bei der ersten Orientierung in den Universitätseinrichtungen und in Freiburg.
 
Zu den Zentralen Einrichtungen zählen die wichtigsten transdisziplinären Unterorganisationen der Universität.
 
Hier finden Sie der Universität nahestehende oder mit ihr kooperierende Verbände und Organisationen.
 
Für die Belange der Gesamtuniversität und der ihr angehörenden Gruppen sind verschiedene Gremien zuständig.
 
Die Website der zentralen Universitätsverwaltung umfasst alle Bereiche der universitären Gesamtverwaltung. Hier finden Sie Ansprechpartner und Kontaktinformationen zu allen Bereichen der Verwaltung.
 
Wer mehr zur Geschichte der Universität erfahren möchte, erhält hier einen unterhaltsamen Einstieg.
 
Im Universitätsarchiv kann nach Dokumenten aus der Universitätsgeschichte recherchiert werden.
 
Einen tieferen Einstieg in die Geschichte der Albert-Ludwigs-Universität anhand vieler Exponate bietet das Uniseum.

 

Auszeichnungen

 

Exzellenzinitiative
Wettbewerb Exzellente Lehre
Charta der Vielfalt
Total E-Quality
Kontakt & Anreise

Universität Freiburg

  • Besuchsadresse:
    Friedrichstr. 39
    79098 Freiburg
  • Postadresse:
    Postfach
    79085 Freiburg

Telefon: +49 761 203-0

Personal tools