Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen am 08.11.2017:

Ruth Tauchert:
"ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
Sonderausstellung "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
29.10.2017 11:00 - 25.02.2018 17:00, Archäologische Sammlung, Tennenbacher Str. 4
Tel: 0761 / 203 31 07
"=":
"="
Mit unseren Kursen soll Ihnen ein fachkundiges und
zielorientiertes Arbeiten in klinischen Studien ermöglicht
werden. Das Studienzentrum
verfügt über qualifizierte
und erfahrene Dozenten und kooperiert bei der
Durchführung der Kurse u. a. mit anderen Universitäten
und Kliniken, Forschungseinrichtungen und -verbünden
sowie der Industrie.
08.11.2017 09:00 - 10.11.2017 16:00, "="
Tel: 270 73700
Fax: 270 74250
Ärzte aus dem Neurozentrum der Uniklinik Freiburg:
"Normaldruckhydrocephalus (NPH) - Diagnostik & Therapie" am 08.11.2017
Altershydrocephalus früh erkennen und richtig behandeln: Fortbildungsveranstaltung NPH
08.11.2017 17:00 - 21:00, Neurozentrum, Konferenzraum 1 und 2
Tel: 0761 270-50010
WissenschaftlerInnen aus dem In- und Ausland:
100 Jahre russische Revolutionen. Spurensuche in Deutschland und Europa
Internationale Konferenz des
Internationalen Graduiertenkollegs 1956/
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der
Russischen Staatlichen Universität für Geisteswissenschaften Moskau
08.11.2017 17:30 - 11.11.2017 13:00, Kommunales Kino (Mi)/Universitätsbibliothek (Do-Sa)
Gründerstammtisch: Rainer Windisch, Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung:
Herausforderung Wachstum - Start-Ups erfolgreich und nachhaltig entwickeln
Spannende Vorträge anhören und netzwerken: Das Gründerbüro der Universität Freiburg lädt jeden ersten Mittwoch im Monat zum Gründerstammtisch im Grünhof ein.

Der Abend beim Gründerstammtisch startet nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit einem Impulsvortrag zu einem gründungsrelevanten Thema. Die Themenspanne reicht dabei von Guerilla Marketing über Erfolgsfaktoren der Selbstständigkeit bis hin zu rechtlichen Fragen. Anschließend können die Teilnehmenden diskutieren, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen - der Grünhof (Belfortstr. 52, 79098 Freiburg) ist die derzeitige Heimat des Stammtisches und bietet dafür die optimale Atmosphäre.
08.11.2017 19:00 - 21:00, Grünhof (Belfortstr. 52, 79098 Freiburg)
Tel: 0761/ 203-5203
Fax: 0761/ 203-5211
Prof. Dr. Ton Matton (Professor für raum&designstrategien, Kunstuniversität Linz):
Improvisations on Urbanity - Zwischen Philosophie und Urbanismus
Mehr als zwanzig Jahre nach dem "Erdgipfel" in Rio de Janeiro 1992 liegt die Schlüsselrolle für die Umsetzung
des Leitbildes einer nachhaltigen Entwicklung heute mehr denn je bei den Kommunen. Orientiert an 60
Nachhaltigkeitszielen leistet die Stadt Freiburg einen Beitrag zur Agenda 2030 der Vereinten Nationen. Das
Ziel, eine ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige Kommune auf Grundlage einer generationengerechten
Finanzpolitik zu werden, setzt ein erfolgreiches Zusammenspiel aller Akteure voraus. Diese Veranstaltungsreihe
bringt Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in die Diskussion über eine nachhaltige
Entwicklung als gesamtgesellschaftliche Verantwortung.
08.11.2017 20:15, HS 1098, KG I
Tel: 0761/203-2003
Wolfgang Heuer (FU Berlin):
Die Idee des Föderalismus
In drei Vorträgen wird die Vortragsreihe sich mit aktuellen Krisen und dem Wandel des Politischen aus unterschiedlichen
Perspektiven auseinandersetzen.
08.11.2017 20:15, HS 1221, KG I
Tel: 0761/203-2003
PD Dr. Wolfgang Heuer (Berlin):
Die Idee des Föderalismus
(folgt)
08.11.2017 20:15 - 22:00, HS 1221
Tel: 2033475