Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen vom 01.02.2019 bis 03.02.2019:

Dr. Dr. Peter Thissen, Roermond:
Making mysticism' in niederländischen Kartäuserbibliotheken der Neuzeit
Vortrag im Rahmen des Colloquiums des DFG-Projektes "Making Mysticism. Mystische Bücher in der Bibliothek der Erfurter Kartause" (Projektleitung: Dr. Balázs J. Nemes/Dr. Antje Kellersohn)
01.02.2019 14:15 - 15:45, Schulungsraum 2 der UB Freiburg, 2. OG im Parlatorium
Tel: 2033235
Dr. Gesa von Essen (Deutsches Seminar, Universität Freiburg):
Margarete alias Gretchen. Goethes Figur im Wechselspiel der Künste
Margarete alias Gretchen. Goethes Figur im Wechselspiel der Künste. Vortrag in Zusammenarbeit mit der Goethe-Gesellschaft Freiburg und dem Deutschen Seminar.
01.02.2019 18:15, HS 1015
Tel: +49 - (0)761 - 203-2003
Fax: +49 - (0)761 -203-2040
Prof. Dr. Horst Dreier (Julius-Maximilians-Universität Würzburg):
Religion im Grundgesetz: Integrationsfaktor oder Konfliktherd?
Samstags-Uni: 70 Jahre Grundgesetz: Von der Verfassung unseres Gemeinwesens. Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Freiburg.
02.02.2019 11:15 - 12:45, HS 2004, KG II
Tel: +49 - (0)761 - 203-2003
Fax: +49 - (0)761 -203-2040
L'Art de la Modulation:
3. Archäologische Serenade "Wiener Melange oder: Als Pössinger Betthoven aus der Patsche half"
"Wiener Melange" widmet sich der Klassik. Im Mittelpunkt stehen Werke der großen Wiener Klassiker Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Diese werden durch Duos und Trios der weniger bekannten Komponisten Franz Alexander Pössinger (Violinist in der Wiener Hofmusikkapelle) und Ignaz Pleyel (einem Schüler Haydns) ergänzt, die den Kompositionen ihrer berühmten Kollegen durchaus das Wasser reichen können. Warum Mozart sich für Pleyels Musik begeisterte und weshalb Pössinger Beethoven in einem Rechtsstreit zur Seite stehen musste - auch das erfahren Sie heute Abend.
03.02.2019 18:00, Archäologische Sammlung im Herderbau