Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universitäre Angebote … Übersicht der Initiativen … Vorkurs für studieninteressierte …

Vorkurs für studieninteressierte Geflüchtete

Kenntnisse der deutschen Sprache sowie Grundwissen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik vermitteln

Bilder-58786-56772-original-540x155.png

[for english version see below]

Ab April 2017 bietet die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg erneut einen propädeutischen Vorkurs für Geflüchtete an. Das Angebot richtet sich an studienbefähigte Geflüchtete, die sich für die Aufnahme eines Studiums im Bereich Natur- und Technikwissenschaften interessieren.

Um erfolgreich in Deutschland studieren zu können, sind ausreichende Deutschkenntnisse erforderlich. Für die Zulassung zum Studium müssen deshalb Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1 nachgewiesen werden. Vormittags erhalten die Teilnehmer/innen des Vorkurses daher intensiven allgemeinen Sprachunterricht auf den Niveaustufen B2 und C1. Nachmittags wird den Teilnehmer/innen in individuellen Gruppen fachliches Wissen vermittelt, so dass der gewünschte Studiengang im Anschluss erfolgreich und ohne Zeitverlust absolviert werden kann. Angeboten werden Grundlagen der MINT-Fächer sowie ein Englisch-Auffrischungskurs, eine Einführung in akademisches Arbeiten und ein interkulturelles Training.


Wer erfolgreich am Vorkurs teilnimmt und das Sprachniveau C1 erreicht, hat die Möglichkeit, die DSH an der Universität Freiburg abzulegen und so einen anerkannten Sprachnachweis für den Hochschulzugang zu erlangen. Weitere Informationen zur DSH erhalten Sie beim Sprachlehrinstitut.

Alle Informationen auf einen Blick:

Was ist ein Vorkurs?

  • mindestens 6 Monate Vorbereitung auf das Studium
  • vormittags Deutschkurs (B2 + C1 + Vorbereitung auf die DSH)
  • nachmittags Fachkurse
  • DSH-Prüfung


Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • direkte Hochschulzugangsberechtigung
  • Interesse an einem Studium in Naturwissenschaft oder Technik
  • Nachweis eines aktuellen Aufenthaltsstatus als Geflüchtete/r
  • Deutsch Niveau B1 abgeschlossen


Welche Kosten übernimmt die Universität für mich?

  • Deutschkurs
  • Fachkurse
  • DSH-Prüfung inklusive Vorbereitungskurs


Wie kann ich mich bewerben?

  • 16. Januar bis 16. Februar 2017


Wann und wo finden die Kurse statt?

  • April – Dezember 2017
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

Hinweis: Eine form- und fristgerechte Bewerbung für das gewünschte Studienfach muss separat während bzw. im Anschluss an den Vorkurs erfolgen. Eine Einschreibung als Studierende/r ist mit der Teilnahme am Vorkurs nicht verbunden.

Ausführlicher Ausschreibungstext


Auskünfte zum Bewerbungsverfahren:

Service Center Studium    
Vorkurs Deutsch    
Sedanstraße 6    
79898 Freiburg

 
Auskünfte zu den Deutsch- und Fachkursen:
Sprachlehrinstitut (SLI)
Universitätsstr. 5
79098 Freiburg
Ansprechpartnerin: Corinna Hardt
Tel: (+49) 761 203 3272


 

 

Pre-Course for Prospective Refugee Students with an Emphasis on Natural Sciences and Engineering

 

The University of Freiburg will once again offer a pre-course starting April 2017 summer semester. The course is designed for qualified refugees who are interested in taking up a course of study in a natural sciences or engineering field.


It is necessary to have sufficient German language skills to study successfully in Germany. Applicants must provide evidence of level C1 German language skills to be admitted to a course of study. The participants of the pre-course thus take an intensive general language course at the levels B2 and C1 in the mornings.


In the afternoons, the participants acquire field-specific knowledge in individual groups, enabling them to get a successful start on their chosen degree program without delay upon completing the pre-course. The available courses include foundations of the STEM fields as well as an English refresher course, an introduction to academic work, and an intercultural training course.


Participants who pass the pre-course and achieve level C1 German language skills are eligible to take the DSH examination at the University of Freiburg to earn a recognized language certificate for higher education entry. For more information on the DSH, please contact the Language Teaching Center.

All information at a glance:

What is a pre-course?

  • at least six months of preparation for a course of study
  • a German course in the mornings (B2 + C1 + preparation for the DSH)
  • field-specific courses in the afternoons
  • DSH examination


What prerequisites do I need to meet?

  • direct higher education entrance qualification
  • interest in a course of study in natural sciences or engineering
  • current residency status as a refugee
  • Level B1 German language skills


What costs does the university cover for me?

  • German course
  • field-specific courses
  • DSH examination, including preparatory course


How can I apply?

  • application period: 16 January to 16 February 2017


When and where are the courses held?

  • April–December 2017
  • University of Freiburg


Please note: In order to receive admission to a course of study in their desired field, participants must submit a separate application in the proper form and before the application deadline after completing the pre-course. Course participants are not matriculated as students.

Detailed information on the pre-course


Information on the Application Procedure:
Student Service Center
Sedanstraße 6
79098 Freiburg     
Phone: (+49) 761 203 4246


Information on the German and Field-Specific Courses:
Language Teaching Center (SLI)
Universitätsstr. 5
79098 Freiburg
Contact: Corinna Hardt
Phone: (+49) 761 203 3272