Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender




Die nächsten Veranstaltungen:

 

21.12.2019 von 11:00 bis 13:00 Universität, Gebäude KG 2, HS 2004

Samstags-Uni: Bildung – heute | Musische Bildung in unmusischen Zeiten? Plädoyer für ein menschliches Grundbedürfnis (Alexander Dick (Badische Zeitung, Kulturredaktion), Freiburg)

Was bedeutet „Bildung" heute? Welche Leitbilder, Ideen und kulturellen Überzeugungen sind in diesem Konzept wirksam, was wären notwendige Ingredienzien einer zeitgemäßen Bildung, wie steht es um die Bildungseinrichtungen unserer Gesellschaft von der Schule über die Universität bis zu den Institutionen der Erwachsenenbildung und des lebenslangen Lernens? Nicht zuletzt: Wie ist es in Deutschland um Zugänge und Bildungschancen bestellt, wo stehen wir in puncto Bildungsgerechtigkeit? Im 100. Jubiläumsjahr der deutschen Volkshochschulen stellt sich die 28. Staffel der Samstags-Uni von Studium generale und VHS Freiburg diesen Schlüsselfragen unserer Gegenwart und Zukunft, wie immer in einem weit gespannten interdisziplinären Reigen von Vorträgen aus unterschiedlichen Wissenschaftskulturen und mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis.

07.01.2020 von 10:00 bis 12:00 Albertstr. 19, FRIAS lecture hall

Introductory Lecture Series on Epigenetics | Epigenetic Mapping and Computational Epigenomics (Dr. Thomas Manke, Max Planck Institute of Immunobiology and Epigenetics, Freiburg)

The lecture series is an important element in the education of PhD students but is also open for postdoctoral fellows and other interested scientists. The lecture will be given in English.

08.01.2020 von 16:00 bis 18:00 Hörsaal Fahnenbergplatz, Friedrichstr. 39, 79098 Freiburg

Kolloquium Boden, Wasser, Luft im Wintersemester 2019/20 | Entwicklung des Wasserkraftpotentials in der Schweiz (Prof. Robert Boes, Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie, ETH Zürich, Schweiz)

Kolloquium Boden, Wasser, Luft im Wintersemester 2019/20

08.01.2020 von 18:00 bis 20:00 HS 1199, KG I

Interdisziplinäre Ringvorlesung des Mittelalterzentrums der Universität Freiburg | Wettererscheinungen und ihre Erklärung im Mittelalter (Prof. Dr. Christian Rohr, Bern)

Der Vortrag findet im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung des Mittelalterzentrums "Die Welt der Natur im Mittelalter" statt.

09.01.2020 von 12:00 bis 14:00 HS 3305, KG III

Zwischen Konvention und Innovation. Intertextualität in den Sangsprüchen des Kanzlers (Sophie Knapp, Heidelberg)

Der Vortrag findet im Rahmen des Proseminars "Spruchdichtung" von PD Dr. Stefan Seeber statt.

09.01.2020 von 12:00 bis 13:00 HS 1009, KG I, Universität Freiburg

FRIAS Lunch Lecture Series | | Which Forecast to trust? Credibility and craftmanship in environmental modelling (Prof. Dr. Carsten Dormann, Universität Freiburg)

Which Forecast to trust? Credibility and craftmanship in environmental modelling

09.01.2020 von 18:00 bis 20:00 KG I, Hörsaal 1198, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

"Theater und Schule" Ringvorlesung Wintersemester 19/20 | Tendenzen des deutschsprachigen Gegenwartstheaters – Stücke und Inszenierungen (apl Prof. Dr. Hanna Klessinger, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)

Das Praxiskolleg in der School of Education FACE versammelt mit dieser Veranstaltungsreihe spannende Vorträge, die sich an alle an Schule und Bildung Interessierten richten und den Austausch und die Vernetzung von Akteur*innen der Lehrer*innenbildung fördern.

13.01.2020 von 19:00 bis 20:30 Großer Hörsaal Biologie, Schänzlestraße 1, 79104 Freiburg

Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns" | Was können Gehirn-Computer-Verbindungen (noch nicht)? (Prof. Dr. Niels Birbaumer, Institute for Medical Psychology and Behavioural Neurobiology, Universität Tübingen)

Auch im Wintersemester 2019/2020 laden das Bernstein Center Freiburg und die Fakultät für Biologie wieder zur Ringvorlesung zu vielen spannenden Fragen, kreativen Ansätzen und praxisbezogenen Methoden rund um das Thema Neurowissenschaften ein. Die Ringvorlesung richtet sich an ein breites Publikum mit einem allgemeinen Interesse an aktueller Hirnforschung. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Nach einem etwa 40-minütigen Vortrag gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.

13.01.2020 von 19:00 bis 21:00 HS 1224, KG I

Forschungskolloquium am Frankreich-Zentrum | Deutschland, Frankreich und die Wirtschafts- und Währungsunion. Wirtschaftsmodelle, politische Grundorientierungen und Perspektiven der Zusammenarbeit (Henrik Uterwedde, Ludwigsburg)

Frankreich und Deutschland sind die wichtigsten Partner in Europa. Ohne sie gibt es keine wirklichen Fortschritte in der Europäischen Union. Aber immer wieder kommt es zwischen beiden Ländern zu Konflikten. Sind sie zu verschieden, um wirklich ein deutsch-französischer Motor zu sein? Prof. Dr. Henrik Uterwedde war bis 2014 stellvertretender Direktor am Deutsch-Französischen Institut (dfi) in Ludwigsburg und lehrte u.a. an den Universitäten Stuttgart und Osnabrück. Seine zahlreichen Veröffentlichungen widmen sich Themen der Vergleichenden Politikfeldanalyse (Deutschland-Frankreich), der Ökonomie, Gesellschaft und Politik in Frankreich, den deutsch-französischen Beziehungen sowie der europäischen Wirtschaftsintegration.

14.01.2020 von 10:00 bis 12:00 Albertstr. 19, FRIAS lecture hall

Introductory Lecture Series on Epigenetics | Epigenetics and Disease - Clinical Examples (Prof. Dr. Michael Lübbert and Prof. Dr. Tanja Vogel, Dept. of Hematology / Oncology, University Medical Center Freiburg and Institute of Anatomy and Cell Biology, University of Freiburg)

The lecture series is an important element in the education of PhD students but is also open for postdoctoral fellows and other interested scientists. The lecture will be given in English.