Uni-Logo
You are here: Home Universität im Überblick Presse und Öffentlichkeit Veranstaltungskalender
Document Actions
Genaue Beschreibung der Veranstaltung:
Referent:aka-Filmclub e.V.
Thema:Filmvorführung "I'm Not a F***ing Princess" (35 mm, OmU)
Beschreibung:„Die Geschichte eines kleinen Mädchens, das von seiner Mutter zu einer Nymphe stilisiert und durch die Arbeit als Fotomodell ihrer Kindheit beraubt wird.“

Mit Einführung in die Mythenrezeption von Prof. Dr. Sotera Fornaro
(siehe auch "Weitere Infos")

Fassung: 35 mm, OmU, F/RO 2010, 135 Min.
Gezeigt im Rahmen der Filmreihe "Alte Stoffe, neue Gewänder"

Der Akademische Filmclub an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg e.V. (aka-Filmclub e.V.) wurde 1957 von an Filmkunst und Filmgeschichte interessierten Studentinnen und Studenten gegründet. Sein Ziel ist es, das Medium Film einem breiten Kreis von Studierenden und Mitarbeitern der Uni aus künstlerischer, wissenschaftlicher und technischer Perspektive näher zu bringen. Dazu organisiert er unter anderem regelmäßig Filmvorführungen und begleitende Veranstaltungen, zu denen alle Mitarbeiter und Studenten der Universität Freiburg sowie auch sonstige Interessierte herzlich eingeladen sind.
Ausführliche Beschreibung:
Veranstalter:aka-Filmclub e.V.


Anschrift:
aka-Filmclub e.V.
Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V.
Rheinstraße 12
79104 Freiburg

Telefon: 0761/281513
Fax: 0761/281513
Email: info@aka-filmclub.de
http://www.aka-filmclub.de
Weitere Infos:http://www.aka-filmclub.de/?a=movie&id=1187
Ansprechpartner:aka-Filmclub e.V.
Kontakt:
Tel: 0761-281513
Fax: 0761-281513
Email: info@aka-filmclub.de
Zeit:23.01.2013 20:00
Ort:Kollegiengebäude II, Hörsaal 2006
Download:event icon iCalendar Termin in eigenen Kalender übernehmen.

(Diese Funktion geht nicht mit jedem Kalenderprogramm. Das VCS-Format 2.0 muss unterstützt werden. Informationen zu VCS/iCalender finden sie hier.)
Zurück
Personal tools