Uni-Logo
You are here: Home Universität im Überblick Presse und Öffentlichkeit Veranstaltungskalender
Document Actions

Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen vom 03.09.2014 bis 04.10.2014:

ENINET Annual Meeting (Speakers from Europe & USA):
Neuroscience/Stem Cell Research/Methods
The ENINET Annual Meeting assembles a group of around 30 main investigators conducting research in the stem cell area as well as in developmental, functional and computational neuroscience. Keynote lectures are held by Nobel Laureate Erwin Neher (MPI of Biophysical Chemistry, Göttingen, Germany) and Paola Arlotta (Harvard Stem Cell Institute).
Addtionally, it offers a platform for young (ENI) investigators to present their latest research, interact and network with peers and senior scientists alike.
An open poster session will be held.
04.09.2014 13:00 - 06.09.2014 16:00, Otto-Krayer-Haus, Albertstraße 25, D-79104 Freiburg
Tel: +49 761 20397-204 or -161
Fax: +49 761 20397-244
Nobelpreisträger Prof. Dr. Erwin Neher:
Modulation of short-term plasticity at the calyx of held synapse
Zum 17. Mal veranstaltet das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS)- nun einmalig zusammen mit dem Network of European Neuroscience Institutes (ENINET) - eine Hermann Staudinger Lesung, dieses Mal mit dem Nobelpreisträger Prof. Erwin Neher (Göttingen).
Prof. Neher, dem 1991 gemeinsam mit Bert Sakmann der Nobelpreis für Physiologie/Medizin für die Entdeckungen zur Funktion von einzelnen Ionenkanälen in Zellen verliehen wurde, wird am 5. September um 18 Uhr einen englischsprachigen Vortrag zum neurowissenschaftlichen Thema der synaptischen Plastizität halten. Die öffentliche Hermann Staudinger Lesung, zu der auch interessierte Laien eingeladen sind, wird im Hörsaal des Otto-Krayer-Hauses (Albertstraße 25) stattfinden.
05.09.2014 18:00, Hörsaal Otto Krayer Haus, Albertstraße 25, 79104 Freiburg
Tel: +49761 203 97407
Französische Sommeruniversität:
Tendances actuelles de la littérature française
In Zusammenarbeit mit dem Centre Culturel Français Freiburg, dem Kommunalen Kino Freiburg und dem Regierungspräsidium Freiburg

Weiterbildung in französischer Sprache und Kultur, mit erfahrenen französischen Dozenten und Spezialisten aus renommierten Universitäten Frankreichs – das ist seit 1995 das Ziel der Sommeruniversität am Frankreich-Zentrum der Universität Freiburg. Unser Programm wurde für alle an Frankreich Interessierten, insbesondere für Lehrkräfte, Studenten und Schüler (ab Klasse 11) sorgfältig gestaltet. Im September können Sie in der schönen Stadt Freiburg Ihre Französischkenntnisse vertiefen und Ihr Wissen über die französische Kultur erweitern.
08.09.2014 09:00 - 12.09.2014 18:00, Hörsäle der Universität
Tel: 0761/203-8974
Fax: 0761/203-2006
Christopher Gundlach (MPI for Human Cognitive and Brain Sciences, Leipzig):
Modulating somatosensation with transcranial alternating current stimulation
Bernstein Seminar
11.09.2014 17:15, Lecture Hall, Ground Floor, Bernstein Center, Hansastraße 9a
Tel: 203-9575
versch. Referent/innen und Workshops:
DeLFI 2014 - Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik
Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik
15.09.2014 09:00 - 17.09.2014 17:00, Universität Freiburg, KG I
Tel: 0761 203 9875
Prof. André Fischer, University Medical Centre Göttingen:
Epigenetic mechanisms in brain diseases
SFB 992 Colloquium - Medical Epigenetics
"From basic mechanisms to clinical applications"
16.09.2014 15:00, ZKF, Breisacher Str. 66, 1. OG großer Seminarraum
Tel: 0761-270-63981
Dr. Cordula Jilg, Klinik f. Urologie; Prof. Wolfgang Schultze-Seemann, Klinik f. Urologie; Prof. Cornelius Waller, Klinik f. Innere Medizin I: Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation:
Freiburger Interdisziplinäres Forum: Urogenitale Tumore
Neue bildgebende Verfahren; Kastrationsrefraktäres Prostatakarzinom (CRPC) Therapiealgorithmus 2014; Radium 223 – aktuelle Daten;
17.09.2014 18:00 - 20:00, Großer Hörsaal, Department Innere Medizin
Tel: 0761 270-71510
Fax: 0761 270-33980
Dr. Isabel Creuznacher:
Innovation mit Design Thinking – Ideen generieren und erfolgreich umsetzen
In dem Workshop lernen die Teilnehmenden entlang der Methode des Design Thinking latente Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden und Stakeholdern zu erkennen, Muster hinter Verhaltensweisen zu entdecken und daraufhin zunächst eine große Anzahl von Ideen zu generieren, diese testweise umzusetzen, zu verfeinern und zu modellieren, um schließlich zu innovativen Lösungen mit echter Alltagstauglichkeit zu gelangen.
25.09.2014 14:00 - 27.09.2014 14:00, Gründerbüro,Stefan-Meier-Str. 8, 1. OG, Seminarraum
Tel: 0761 203 5214
Freiburger Kurs über Ultraschalldiagnostik in der Inneren Medizin vom 25. - 28. September 2014:
Grundkurs
Grundkurs nach den Richtlinien der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und den DEGUM-Richtlinien, zertifiziert von der Landesärztekammer Baden-Württemberg
25.09.2014 14:00 - 28.09.2014 15:00, Großer Hörsaal der Medizinischen Univ.-Klinik
Tel: 0761/270-36350
Fax: 0761/270-32590
Personal tools