Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Portrait Herausragende Leistungen Landeslehrpreis

Übersicht Landeslehrpreis

Hier finden Sie alle Landeslehrpreisträgerinnen und -Preisträger der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in einer chronologisch absteigenden Liste. Wenn Sie dem jeweiligen Link folgen, finden Sie weitere Informationen zu den jeweiligen Preisträgerinnen und Preisträger. 

Thomas Kenkmann

2012 Landeslehrpreis
Thomas Kenkmann erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistungen auf dem Gebiet der Geologie.
„Screening Earth – A Student (Re)Search Project“

  
Janina Kirsch 2011 Landeslehrpreis
Janina Kirsch erhielt den Landeslehrpreis für ihre Leistung auf dem Gebiet der Neurowissenschaften.
„Das menschliche Gehirn – ein Mal- und Bastelkurs“
 
Yiannos Manoli.jpg 2010 Landeslehrpreis
Yiannos Manoli erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Mikroelektronik - Vermittlung komplexer technischer Zusammenhänge durch Intuition und Interaktion.
 
Andreas Bihrer 2008 Landeslehrpreis
Andreas Bihrer (*1970 Heilbronn) erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistungen in der Mediävistik.
 
Heiner Schanz 2007 Landeslehrpreis
Heiner Schanz erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Umweltwissenschaften.
Konzeption für innovativen Studiengang „Environmental Governance“
 
 sommercampus.jpg 2006 Landeslehrpreis
Der Sommercampus des Instituts für Informatik erhielt den Landeslehrpreis für die Leistung im Bereich der Informatik.
 
Martin Flashar

2005 Landeslehrpreis
Martin Flashar erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Archäologie.
"Praxisorientierte und interdisziplinäre Lehrprojekte zur didaktischen Nutzung der Archäologischen Universitätssammlung"

 
  2004 Landeslehrpreis
Caroline Röhr erhielt den Landeslehrpreis für ihre Leistung auf dem Gebiet der anorganischen und analytischen Chemie
 
beller.jpeg 

2003 Landeslehrpreis
Sieghard Beller erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Psychologie.

 
  2002 Landeslehrpreis
Die Arbeitsgruppe "Forstökologie online" erhielt den Landeslehrpreis für die Leistungen auf dem Gebiet der Bodenkunde und Waldernährungslehre"
 
  2001 Landeslehrpreis
Franz-Josef Leithold erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet des Bibliothekswesens.
 
  2000 Landeslehrpreis
Eva-Maria Faber erhielt den Landeslehrpreis für ihre Leistung auf dem Gebiet Theologie.
 
  2000 Landeslehrpreis
Barbara Henze erhielt den Landeslehrpreis für ihre Leistung auf dem Gebiet der
Theologie.
 
  1999 Landeslehrpreis
Eveline Dürr erhielt den Landeslehrpreis für ihre Leistung auf dem Gebiet der Völkerkunde.
 
  1999 Landeslehrpreis
Fred Krüger erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Kulturgeographie.
 
Frank Welz 1999 Landeslehrpreis
Frank Welz erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet der Soziologie.
 
 

1998 Landeslehrpreis
Peter Jung erhielt den Landeslehrpreis für seine Leistung auf dem Gebiet des Handels- und Wirtschaftsrecht.