Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Herausragende Leistungen Gottfried Wilhelm … Nikolaus Pfanner

Nikolaus Pfanner

Pfanner, Nikolaus.jpg 2004 Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis
Nikolaus Pfanner (*1956 Simmerberg im Allgäu) erhielt den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis für seine Leistungen auf dem Gebiet der Molekularen Zellbiologie.
Quelle: biotechnologie.de  

 

In ihrer Begründung des Preises für Professor Pfanner würdigt die DFG dessen vielfältige Beiträge zum besseren Verständnis des Proteinimportes in die Abteilungen von Zellen höherer Organismen. „Professor Pfanner hat eine Großzahl der für die Protein-Transportmaschinerie notwendigen Bestandteile in den Mitochondrien, den „Zellkraftwerken“, entdeckt, ihre Funktion aufgeklärt und weitgehende Vorstellungen zum Mechanismus des Protein-Eintransports entwickelt. Seine Ergebnisse sind in die Lehrbücher für Zellbiologie eingegangen.“ (Quelle PM Universität Freiburg)

 

Weitere wissenschaftliche Auszeichnungen: