Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Freiburger Preisträger … 2017 2017 | Ökologiepreis der …

2017 | Ökologiepreis der Sigrid-und-Viktor-Dulger-Stiftung

In seiner Dissertation erforschte Abushammala, wie Abfälle, die in der holzverarbeitenden Industrie entstehen, aufgewertet werden.
2017 | Ökologiepreis der Sigrid-und-Viktor-Dulger-Stiftung

Foto: privat

Dr. Hatem Abushammala von der Professur für Forstliche Biomaterialien an der Universität Freiburg hat für seine Doktorarbeit den Ökologiepreis der Sigrid-und-Viktor-Dulger-Stiftung erhalten. In seiner Dissertation mit dem Titel „Novel Ionic Liquid-Mediated Technologies for the Extraction of Nanocellulose Directly from Wood” beschäftigte er sich damit, wie die Nanotechnologie die traditionelle Holzwissenschaft bereichern kann. Der Ökologiepreis ist mit 6.000 Euro dotiert und wurde an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften überreicht.

abgelegt unter: