Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Freiburger Preisträger … 2017 2017 | Heisenberg-Professur

2017 | Heisenberg-Professur

Schwerpunkte in Forschung und Lehre auf der Philosophie der Technik und der Philosophischen Anthropologie
2017 | Heisenberg-Professur

Oliver Müller. Foto: Mathilde Bessert-Nettelbeck

Der Senat der Universität Freiburg hat die Einrichtung einer Heisenberg-Professur, die zuvor von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für Privatdozent Dr. Oliver Müller bewilligt worden war, beschlossen. Die DFG-Förderung ist auf bis zu fünf Jahre angelegt und im Falle einer positiven Zwischenevaluation mit der Übernahme auf eine dauerhafte Professur am Philosophischen Seminar verbunden. Müller wird das inhaltliche Profil des Seminars in Forschung und Lehre vor allem mit zwei neuen inhaltlichen Schwerpunkten weiterentwickeln: der Philosophie der Technik und der Philosophischen Anthropologie.

abgelegt unter: