Uni-Logo
You are here: Home Universität im Überblick Fakultäten und Wissenschaftliche Einrichtungen
Document Actions

Gelebte Volluniversität.

ID_47770_MG_6852_540x155.jpg

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile: Das „Herz“ der Albert-Ludwigs-Universität sind ihre 11 Fakultäten und 18 wissenschaftlichen Zentren. Dort finden Lehre und Forschung statt. Die Fakultäten fassen jeweils inhaltlich verwandte Studienfächer zusammen. Die wissenschaftlichen Zentren fördern fakultäts- und fachübergreifende Projekte. Dazu kommen die zentralen Einrichtungen, die allgemeine Dienstleistungen bereitstellen. Im Zusammenspiel dieser Teile wird das exzellente Profil der Freiburger Universität erlebbar.

 

 

Universitätsbibliothek (UB)
Die Universitätsbibliothek ist mit einem Bestand von 3,6 Mio Bänden die größte wissenschaftliche Ausleihbibliothek der Region Südbaden. Darüber hinaus bestreitet die UB das Medienzentrum, das zahlreiche Mediendienste anbietet. Die Universitätsbibliothek garantiert die Literatur- und Informationsversorgung der über 20.000 Universitätsangehörigen, steht aber auch Bürgern, Behörden und Gewerbebetrieben zur Benutzung offen. 

http://www.ub.uni-freiburg.de

Universitätsklinikum
Das Universitätsklinikum vereinigt in seinen Gebäuden Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Mit ungefähr 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber in der Region. Der Bettenbestand liegt bei annähernd 1.800 Planbetten in 110 Stationen.

http://www.uniklinik-freiburg.de

Rechenzentrum (RZ)
Das Rechenzentrum bietet als IT-Kompetenzzentrum ein breites Spektrum an Informations- und Kommunikationsleistungen für die Wissenschaft und stellt die Versorgung der Universität mit moderner und hocheffizienter IT-Infrastruktur für Lehre und Forschung sicher.

http://www.rz.uni-freiburg.de

Universitätsarchiv
Das Universitätsarchiv erfasst, bewertet und übernimmt Schriftgut von bleibendem Wert aus allen Einrichtungen der Universität. Darüber hinaus sammelt das Archiv als Ergänzung Materialien von der Universität nahestehenden Einrichtungen, von Vereinen, Nachlässe von Universitätsangehörigen und legt Sammlungen zur Universitätsgeschichte an.

http://www.uniarchiv.uni-freiburg.de

Uniseum Freiburg
Im Uniseum Freiburg, dem Universitätsmuseum der Albert-Ludwigs-Universität, stehen Forschungsarbeit und Lehre an der Universität von den Anfängen im 15. Jahrhundert bis heute im Mittelpunkt. Durch Veranstaltungen, Installationen, Inszenierungen und Erleben entsteht im Uniseum ein Forum, an dem neue Lehr- und Lerneinheiten angeboten werden und ein unterhaltsamer Dialog mit Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft entstehen kann.

http://www.uniseum.uni-freiburg.de

Studium Generale
Das Studium generale der Universität Freiburg kann auf eine inzwischen über 50-jährige Geschichte zurückblicken, in der es vielfach als Vorbild für andere ähnliche Einrichtungen fungiert hat. Sein Ziel ist, den interdisziplinären Dialog – besonders zwischen den Natur- und den Geisteswissenschaften – zu fördern und das spezialisierte Wissen über eine komplexe Welt zu vernetzen. Im Zentrum steht ein umfängliches Programm an Vorträgen und Vortragsreihen, in dem neben Freiburger Wissenschaftlern auch Gäste aus dem In- und Ausland über die neuesten Erkenntnisse ihres Fachs informieren und interdisziplinäre Bezüge in den Blick nehmen.

http://www.studiumgenerale.uni-freiburg.de

Allgemeiner Hochschulsport (AHS)
Ob Yoga oder Eishockey, Fußball oder Frisbee, Kanupolo oder Tennis - beim Allgemeinen Hochschulsport steht den Studierenden und Bediensteten der Universität ein vielfältiges Sportprogramm zur Auswahl.

http://www.hochschulsport.uni-freiburg.de

 

Personal tools